JORDAN HORIZONS TOURS 

 

Willkommen in Jordanien, einem geschichtsträchtigem Land mit vielen antiken Stätten, legendär für seine Gastfreundschaft und reich an vielfältiger natürlicher Schönheit. Wir laden Sie ein, Jordanien mit uns zu erkunden.Tauchen Sie ein in ein Märchen aus tausendundeiner Nacht, tauchen Sie ein in die bunte und faszinierende Unterwasserwelt des Roten Meeres. Verbringen Sie einen erholsamen Urlaub mit dem Heilschlamm des Toten Meeres. Erkunden Sie die unvergleichliche Wüste WadiRum im Süden des Landes und die antike Nabataerstadt Petra. All dies und viel mehr erwartet Sie im schönen Land Jordanien.
Jordan Horizons Tours ist ein Full-Service-Reisebüro mit Sitz in Jordanien. Es wurde 2013 aus einem mehrsprachigem Team gegründet. Wir sind alle Reiseprofis, die die Notwendigkeit eines zuverlässigen, professionellen Reiseunternehmens erkannt haben, um die hohe Nachfrage auf dem Reisemarkt des Nahen Ostens zu bedienen. 

 

Amman Listing Link on Tripavsior 
Petra Listing Link on Tripavsior 
Aqaba Listing on Tripadvsior 
 

JHT HEADER FOOTER 

 

Jordanien einkaufen

Das Einkaufserlebnis in Jordanien ist eine Kombination aus Tradition und Moderne. Für Touristen kann das übliche Souvenir die Wasserpfeife, die sogenannte Nargilah oder die Keffiyeh, der traditionelle Kopfschmuck arabischer Männer, oder ein Backgammon-Set sein. Typischer für Jordanien sind dekorierte Flaschen, die mit bunten Sanden gefüllt sind. Sie sind relativ günstig und werden von Handwerkern in Petra und Aqaba hergestellt.

Mit Hunderten von Produzenten und Arbeitern des traditionellen Handwerks in Jordanien gibt es eine Reihe von Geschäften, in denen hervorragende Produkte verkauft werden, darunter handgewebte Teppiche und Kissen, Glaswaren, Keramik, Perlmutt-Intarsien und handgestickte Artikel wie Kaftane.

Normalerweise werden von Beduinenfrauen die gewebten Teppiche mit authentischem Design in den dunklen Grüntönen, Rot, Schwarz und Orange hergestellt. Jeder Schritt der Herstellung vom Waschen, Kardieren, Spinnen und Färben des Garns bis zum Weben erfolgt von Hand. Insbesondere das Bani Hamida-Projekt möchte das alte Teppichweberhandwerk erhalten und der Frau des Bani Hamida-Dorfes ein Einkommen sichern. Die Produkte finden Sie im Geschäft der Jordan River Foundation in der Nähe des First Circle in Amman. Neben Teppichen können Sie hier auch anderes hochwertiges Kunsthandwerk kaufen und die Arbeit von Dorffrauen unterstützen.

Ein beliebtes Souvenir sind jordanische Dolche, die vor Ort als Shibriya bekannt sind. Sie bestehen aus einer kurzen, gebogenen Klinge und einem dekorativ gravierten Griff im Beduinen- oder Haschemitischen Stil. Dolche sind ein langjähriges jordanisches Symbol für Macht und Gnade.

Billiger als in vielen anderen Ländern ist die handgefertigte Gold- und Silberarbeit. Der Gold Souq von Amman in der Innenstadt umfasst über 50 Geschäfte. Der Goldpreis ist fest pro Gramm, die Verarbeitungskosten für ein bestimmtes Stück werden addiert. Einzigartig ist auch der Silberschmuck der Beduinen.

Die besten Orte, um nach Keramik und Keramik zu suchen, sind Amman und Madaba. Madaba, südlich von Amman, ist das Zentrum für Mosaikkunst und produziert eine Reihe von Souvenirs und Kunsthandwerk. In Jordanien finden Sie auch das handgefertigte Hebron-Glas wie Karaffen, Schalen, Gläser, Vasen und Becher mit den traditionellen intensiven Farben Dunkel- und Hellblau, Türkis, Dunkelrot sowie Hell- und Dunkelgrün.

Die vielfältigsten Einkaufsmöglichkeiten in Amman. Bummeln Sie durch die traditionelle Innenstadt, die billigere Produkte und ein kulturelles Erlebnis bietet, und einer der letzten Orte, an denen Sie Ihre Verhandlungsgeschicklichkeit in Jordanien testen können. Oder suchen Sie nach der neuesten Mode in Designer-Boutiquen in Shmeisani oder Abdoun. Interessant ist die Gegend Abu Bakr As-Siddeeq Street (bekannt als Rainbow Street), Gardens Street, Jabal Al Hussein und die Wakalat Street in Sweifeiyeh. Beliebte Einkaufszentren sind die Abdoun Mall, die Amman Mall, die City Mall, die Mecca Mall und das Zara Shopping Center. Eine andere Erfahrung, die Sie im Sommer bei Jabal Amman machen können. Hier öffnet Souk Jara, eine Art Flohmarkt, jeden Freitag seine Türen mit Kunsthandwerk, Antiquitäten, Gemälden, handgefertigten Accessoires und Unterhaltung.

Unsere Kunden & Testimonials